Verteilung der Entschädigung für Kopien von Ton-, Bild- sowie Ton-und-Bildwerken zur persönlichen Verwendung

Die Entschädigung wird übereinstimmend mit der Urheberrechtsgesetzgebung zu je einem Drittel auf die nachstehenden Kategorien verteilt:

  • Urheber
  • ausführende Künstler
  • Produzenten von Phonogrammen und audiovisueller Werke

Die Beträge, die die Generalversammlung von Auvibel den Kollegien zur Verfügung stellt, werden folgendermaßen verteilt:

An erster Stelle wird der Gesamtbetrag, der den Kollegien zur Verfügung gestellt wird, auf Audio und Video verteilt.

Anschließend wird der gesetzliche Verteilerschlüssel angewandt, um die beiden Beträge auf die betreffenden Kollegien zu verteilen, mit anderen Worten ein Drittel auf die Urheber, ein Drittel auf die Produzenten und ein Drittel auf die ausführenden Künstler.

Schlussendlich stellt jedes Kollegium seine eigene Verteilungsordnung auf. Diese Ordnung muss offiziell vom Minister genehmigt werden. Die Berechnung der Betragsverteilung auf die Mitglieder der Kollegien wird daraufhin übereinstimmend mit der vom Minister genehmigten Verteilungsordnung durchgeführt.

Kollegium der Urheber von auf Tonträgern aufgezeichneten Werken

SacdJam

 

Kollegium der Produzenten von auf Tonträgen aufgezeichneten Werken

SimimProcibel

Kollegium der ausführenden Künstler von auf Tonträgern aufgezeichneten Werken

PlayRight

Kollegium der Urheber von auf audiovisuellen Trägern aufgezeichneten Werken

SacdJamSofam

 

Kollegium der Produzenten von auf audiovisuellen Trägern aufgezeichneten Werken

BAVPImagiaProcibel

Kollegium der ausführenden Künstler von auf audiovisuellen Trägern aufgezeichneten

PlayRight

 

Kollegium der Urheber der literarischen und fotografischen Werken

       

    

Kollegium der Verleger der literarischen und fotografischen Werken

 

       

 

Kontakt

Zögern Sie nicht mit uns in Verbindung zu treten.