Meldestelle für Zuwiderhandlungen gegen die Entschädigungsregelung

Wer entschädigungspflichtige Waren auf dem Hoheitsgebiet des belgischen Königreiches in den Handel bringt, ohne die Entschädigung für das Kopieren von Ton- und Bildwerken für den persönlichen Gebrauch zu entrichten (d.h. die Auvibel-Entschädigung), macht sich einer Verletzung der Urheberrechtsgesetzgebung schuldig.

Durch dergleichen Zuwiderhandlungen wird den Anspruchsberechtigten Schaden zugefügt und wird unlauterem Wettbewerb auf dem Markt Vorschub geleistet.

Sie können bei der Einstellung ungesetzlicher Praktiken helfen!

Sie können ohne Angabe Ihres Namens Anzeige gegen Händler, Privatpersonen, Unternehmen, Tauschbörsen, Webshops usw., die die Entschädigung für das Kopieren von Ton- und Bildwerken umgehen, erstatten.
Sie können uns anrufen, wenn Sie Zweifel über die Anwendung der Entschädigung hegen oder dagegen Beschwerde einzulegen beabsichtigen.

Jede Akte wird behandelt!

Jede einzelne Information, die Sie uns liefern, wird vertraulich behandelt und geheim gehalten. Übereinstimmend mit dem Artikel 78 der Urheberrechtsgesetzgebung und der daran geknüpften Rechte müssen die Personalangehörigen der Verwaltungsgesellschaft sowie alle anderen Personen, die mit der Eintreibung der Entschädigung für das Kopieren zum eigenen Gebrauch befasst sind, ihr Berufsgeheimnis mit Bezug auf alle Informationen, die sie durch oder im Zusammenhang mit der Erfüllung ihres Auftrages erfahren haben, wahren.

Kontakt

Zögern Sie nicht mit uns in Verbindung zu treten.